September: der Monat der Trauben und des Weines

15/09/2021

Im September und Oktober können Sie auf den Straßen unserer Landschaft, den Ländern von Lugana und Bardolino, den Duft des Mostes, der zur Ernte bereiten Trauben, riechen.

Es gibt viele Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten, für Liebhaber und nicht, um die Geschichte unserer renommierten Weine kennenzulernen, sie zu probieren und zu kaufen. Einzigartige Emotionen und unvergessliche Erinnerungen erwarten Sie.

 

Trauben- und Weinfest im Bardolino

Wie jedes Jahr bietet das Konsortium zum Schutz von Chiaretto und Bardolino und der Weinstraße Bardolino Doc diese Veranstaltung für Essen und Wein an, die für Samstag, den 2. und 3. Oktober 2021 geplant ist.
Zahlreiche Weingüter von Chiaretto und Bardolino, die an diesem Wochenende ihre Türen für Liebhaber und Nicht-Enthusiasten öffnen: Führungen, Verkostungen mit gastronomischen Spezialitäten, Spaziergänge in den Weinbergen und vieles mehr.

Hier finden Sie eine Liste der vom Konsortium vorgeschlagenen Weingüter.

 

 

Amarone della Valpolicella DOCG Classico Nino Zeni Verkostung 2013

Darüber hinaus wird es in Bardolino vom 16. bis 30. September 2021 in der Enoteca di ZENI1870 wieder möglich sein, dieses wichtige und repräsentative Etikett des Jahrgangs 2013, von dem nur 2621 Flaschen produziert wurden, auf ganz außergewöhnliche Weise zu verkosten.

In seinen Amarone DOCG Classico hat Nino Zeni all seine Gedanken einfließen lassen: aufregend, geradlinig, lebendig. Frucht der Leidenschaft und Liebe zum Weinberg, eingebettet zwischen den weißen Steinen des Valpolicella. Es ist die Essenz eines großen Territoriums und die ständige Anwesenheit eines großen Mannes ...

Die Verkostung ist gegen Gebühr; Es ist keine Reservierung erforderlich. Für weitere Informationen können Sie den Weinladen direkt kontaktieren, indem Sie hier klicken.

Share on